Anwendungen

Zutrittskontrolle

Zutrittskontrolle

Wenn über den Nutzen von RFID-Systemen gesprochen wird, wird meist an erster Stelle die Zutrittskontrolle genannt. RFID-Systeme bieten diesem Unternehmensbereich auch wirklich eine große Auswahl an Möglichkeiten, die das Einlassen beziehungsweise den Zutritt zu einem bestimmten Bereich gewährt.

Ein Zutrittskontroll-System erlaubt die automatische Überwachung von bestimmten Zutrittsbereichen eines Geländes, Gebäudes oder einer technischen Einrichtung. Ein Zutrittskontrollpunkt kann eine Tür, ein Drehkreuz, die Parkplatzeinfahrt, ein Aufzug oder eine andere physikalische Barriere sein. Dort wird der Zugang mit Hilfe der RFID-Technologie kontrolliert. Bei der eingesetzten RFID-Technologie ist die Datensicherheit sehr hoch.

Ein RFID-Zutrittskontrollleser leistet in der Regel keine Zugangsentscheidung, sondern sendet eine Kartennummer an ein Zutrittskontroll-Panel, das die Nummer anhand einer Zugangskontrollliste gegenprüft. In den meisten Fällen wird nur der Eingang kontrolliert. Soll der Ausgang ebenfalls kontrolliert werden, wird ein zweiter Leser auf der gegenüberliegenden Seite der Tür verwendet.

Der typische RFID-Tag ist eine kontaktlose Chipkarte, ein Keyfob, ein Armband oder ein Smartphone-Aufkleber. Ein auf RFID-basiertes Zutrittskontrollsystem wird in der Regel für die Überwachung in Unternehmen, auf Parkplätzen, beim Zugang zu Fitness-Studios oder Schwimmbädern, bei Veranstaltungen, in Bibliotheken oder als Türschlüssel für Hotelzimmer eingesetzt.


Event Management

Event Management

Ein anderer, ebenso bewährter Anwendungsbereich in der RFID Technologie ist das Eventmanagement. Hier wird RFID auf Messen, Konferenzen, sowie bei großen, öffentlichen Veranstaltungen wie in Sportstadien, auf Events und Konzerten sowie bei Shows verwendet und erfolgreich genutzt, um die Besucher elektronisch zu erfassen.

RFID Tags und Tickets helfen dabei diverse Anwendungen zu automatisieren. Durch die RFID-Technologie wird der Check-in Prozess für die Kunden sehr viel schneller und bequemer. Die Verwendung von RFID-Technologie im Event Management unterstützt auch Marketing-Maßnahmen, Besucheranalysen und generiert Mehrwerte, die verkaufsfördernd genutzt werden können. Eintrittskarten mit RFID sind eine elegante Verteidigung gegen Fälschung und Nachahmung.

Die Verwendung von RFID-Technologie im Event Management unterstützt auch Marketing-Maßnahmen, Besucheranalysen und generiert Mehrwerte, die verkaufsfördernd genutzt werden können. Eintrittskarten mit RFID sind eine elegante Verteidigung gegen Fälschung und Nachahmung.


Bibliotheken

Bibliotheken

RFID ist die neueste Technologie, die in Bibliotheken/Büchereien eingesetzt wird. Im Gegensatz zu den herkömmlichen elektro-mechanischen Karten oder manuellen Barcode-Lesern, die in Bibliotheken seit Jahrzehnten verwendet werden, bieten RFID-Systeme mehr Sicherheit und Effizienz. Das gilt für die Nachverfolgung von Materialien innerhalb der Bibliothek, einschließlich einfacherer und schnellerer Check-ins/Check-outs, sowie für die Inventarisierung und Material-Handhabung.

Dank der RFID-Technologie können alle Materialien ohne Ausnahme abgefertigt werden. Auch Videos und DVDs können markiert und identifiziert werden. Die RFID-Technologie bietet praktisch eine 100-prozentige Erkennungsrate. Es gibt keinen falschen Alarm, sobald ein RFID-System einmal richtig konfiguriert ist.

Die wichtigsten Vorteile der Verwendung von RFID in Bibliotheken sind:

  • Schnellstmögliche Inventar-Erfassung einschließlich des Identifizierens von Büchern, die nicht in der richtigen Reihenfolge abgelegt sind. RFID-Technologie bietet die Möglichkeit, die Bücher in den Regalen durch einen Handheld-Leser zu erfassen, ohne sie zu berühren.
  • Schnelle Check-Ins/Check-Outs mit schneller Lesegeschwindigkeit und automatische Buchentnahme mehrerer Bücher gleichzeitig.
  • Diebstahlerkennung durch eine weitreichende Lesefähigkeit der RFID-Geräte. Die Flure bei den Gebäudeausgängen können bis zu einen Meter breit sein.
  • Die RFID-Etiketten zeichnet eine lange Lebensdauer und hohe Zuverlässigkeit aus.

iDTRONIC Smarttag bietet eine breite Palette von Produkten, die für RFID-basierte Bibliotheks-Systeme entwickelt worden sind.

 

Zusätzlich zu dieser Zeit- und Kosteneinsparungen, verdeutlicht diese Anwendung den Nutzen von RFID in einer breiten, und vielfältigen Masse an Anwendungsbereichen.