Epoxy Disctags

Epoxy Disctags

Epoxy Disctags sind für die Identifizierung von Waren und Objekten im industriellen Umfeld perfekt geeignet. Sie zeichnen sich vor allem durch eine besondere Stabilität in rauen Anwendungen aus, und sind gegen die verschiedensten Chemikalien beständig. Die Wasseraufnahmefähigkeit der Epoxy Tags sind gering (abhängig von der jeweiligen Temperatur).

Die Disctags aus Epoxy sind in den gebräuchlichen RFID-Frequenzen 125 kHz sowie 13.56 MHz verfügbar.

 Anwendungen:

  • Produktion
  • Lagerhaus
Verfügbare 125 kHz ICs
IC-Modell Speichergröße Speicherart
Data Sheet in PDF EM 4100/4200 8 Byte nur-Lesen
Data Sheet in PDF EM 4450/4550 125 Byte Lesen/Schreiben
Data Sheet in PDF Atmel Temic 5567 28 Byte Lesen/Schreiben
Data Sheet in PDF NXP Hitag 1 256 Byte Lesen/Schreiben
Data Sheet in PDF NXP Hitag 2 32 Byte Lesen/Schreiben
Data Sheet in PDF NXP Hitag S256
Data Sheet in PDF NXP Hitag S2048
32 Byte
256 Byte
Lesen/Schreiben
Verfügbare 13.56 MHz ICs
IC-Modell Speichergröße Standard
Data Sheet in PDF NXP MIFARE Ultralight® 512 bit ISO 14443 A
Data Sheet in PDF NXP MIFARE® Classic 1K EV1
Data Sheet in PDF NXP MIFARE® Classic 4K
1024 Byte
4096 Byte
ISO 14443 A (1-3)
Data Sheet in PDF NXP MIFARE® DESFire® EV1
Data Sheet in PDF NXP MIFARE® DESFire® EV1
Data Sheet in PDF NXP MIFARE® DESFire® EV1
2 kByte
4 kByte
8 kByte
ISO 14443 A (1-4)
Data Sheet in PDF NXP I-Code SLI
Data Sheet in PDF NXP I-Code SLI-S
128 Byte
256 Byte
ISO 15693